Mantel-Thermoelement

Mantel-Thermoelement für Messungen im Hochtemperatur-Bereich
Mantel-Thermoelement

Unsere Mantel-Thermoelemente sind für Messungen im Hochtemperatur-Bereich geeignet. Durch ihre kleine Bauart und Ihre Biegsamkeit erreichen sie selbst schwer zugängliche Messstellen. Sie können Mantel-Thermoelemente individuell auf Ihre Messaufgabe anpassen.

Ihre Konfigurationsmöglichkeiten:

  • Temperaturbereich von -200 bis +1000°C
  • Sondenrohr, Gewinde und Gehäusedimensionen nach Ihren Vorgaben
  • Mit Stecker oder mit fest montierter Anschlussleitung

Technische Daten und Typen

Beispielfühler Temperaturbereich Montagemöglichkeit Fühler mit Anwendungsgebiet Download
Typ 09 - NiCr-Ni -200 bis +1000 °C Einstecken/Einstechen Einsteckspitze Gase, Aggressive Medien
Typ 09 - 8006 1613 - Einstecken/Einstechen Einsteckspitze - -
Typ 10 - Pt100 -50 bis +400 °C Einstecken/Einstechen Einsteckspitze Gase, Aggressive Medien
Typ 10 - Typ K (NiCr-Ni) -200 bis +1000 °C Einstecken/Einstechen Einsteckspitze Gase, Aggressive Medien
Typ 23 - Pt100 -50 bis +400 °C Einstecken/Einstechen Einsteckspitze/Hülse Luft, Nicht aggressive medien
Typ 23 - Typ K (NiCr-Ni) -50 bis +400 °C Einstecken/Einstechen Einsteckspitze/Hülse Luft, Nicht aggressive medien